NDR

Softshelljacken

Unsere maßgeschneiderten Softshelljacken sind ein äußerst beliebter Artikel bei Mitarbeiter-Bekleidung. Wir durften für den NDR durften für unterschiedlichste Sparten farblich passende Softshelljacken produzieren. Dabei haben wir die Jacken mit den entsprechenden Logos in Form einer Hochfrequenzprägung gebrandet.

Die Hochfrequenzprägung ist ein seltenes und außergewöhnliches Veredelungsverfahren für Textilien, die besonders für Outdoorjacken und Softshellartikel geeignet ist. Bei dieser Veredelungsart wird das gewünschte Motiv zuerst mit einem Plotter aus einer Transferfolie ausgeschnitten und anschließend mittels einer Stanze dreidimensional auf die Bekleidung aufgebracht. Es entsteht dabei ein hochwertiger, erhabender Druck in matter, glänzender oder samtiger Optik. Für die Oberflächenstruktur dieses Druckverfahrens können Sie zwischen Flock oder glatter Folie wählen. Für jedes Motiv und unterschiedliche Motivgrößen muss vorab ein Werkzeug bzw. eine Stanze erstellt werden. Aufgrund der relativ hohen Herstellungskosten für diese Motivstanzen macht diese Veredlungsmethode somit erst in höheren Auflagen ab ca. 250 Drucken pro Motiv Sinn. Aus diesem Grund bieten wir diese Veredelungsmethode in der Regel im Rahmen einer Sonderproduktion Ihrer individuellen Textilien an.

Die Softshelljacken selbst haben wir passend nach Pantonewerten eingefärbt. So entstand eine auffällige und dennoch praktische Mitarbeiter-Bekleidung, die gerne getragen wird. Wir beraten Sie gerne bei der Wahl der richtigen Veredelungstechnik auf Ihrer individuellen Mitarbeiter-Bekleidung. Bitte sprechen Sie uns an!